Brunnen und Quellen

Grundwasser aus 176 Brunnen und Quellen in der Region wird für die Trinkwassergewinnung genutzt.
Die hohe Anzahl an Wasserfassungen, welche sich breit gestreut im Verbandsgebiet befinden, garantieren eine hohe Versorgungssicherheit, da der Ausfall eines oder sogar mehrerer Wasservorkommen, z.B. durch Trockenheit oder Erneuerungsarbeiten, sehr gut kompensiert werden können.
Die 176 Wasserfassungen bestehen derzeit aus 74 Brunnen und 102 Quellen. Mit der baulichen Umsetzung des aktuellen Verbundprojekts im nördlichen Rems-Murr-Kreis rund um das Wasserwerk Murrtal, voraussichtlich bis Ende 2024, wird sich die Anzahl der Wasserfassungen kontinuierlich auf ca. 220 Stück erhöhen.

Inbesondere hinsichtlich der Folgen des bereits stattfindenden Klimawandels ist es von entscheidender strategischer Bedeutung, dass in der Region vorhandene Wasserdargebot effizient und nachhaltig zu nutzen, um auch in zukünftigen Hochverbrauchszeiten über ausreichend Wasserreserven zu Verfügen. Daher werden die derzeit genutzten Wasserfassungen regelmäßig von der NOW ertüchtigt und modernisiert. Auch der Bau neuer Brunnen und Quellen wird geprüft.

Brunnen & Quellen
Wasserwerke
Netze und Anlagen
© 2022 NOW Zweckverband Wasserversorgung Nordostwürttemberg